wird geladen...
× Alle Benutzer können Publikationen in dieser Community erstellen! Bitte registrieren Sie sich und erstellen Sie Ihre erste Publikation.
Nach oben

Dies ist eine automatische Übersetzung.
Klicken Sie hier, um die Publikation in der Originalsprache zu lesen.

Der 10. Dezember ist in vielen Ländern der Welt der Internationale Tag der Tierrechte. Der Feiertag wurde 1998 gegründet - am 50. Jahrestag der Unterzeichnung der Erklärung der Menschenrechte. Daher wollten die Organisationen, die das Datum festgelegt haben, betonen, dass alle Lebewesen unseres Planeten ausnahmslos das Recht auf Leben und Schutz vor Leiden haben.

Leider wissen nur wenige, dass unsere kleineren Brüder ihre eigene Allgemeine Erklärung der Rechte haben. Es wurde auf der Grundlage der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte erstellt und hat das Hauptziel, die Ausbeutung und Tötung von Tieren zu beenden. Die Erklärung besteht aus 10 Artikeln, die nicht nur besagen, dass jedes Lebewesen das Recht hat, ohne Leiden, Ausbeutung und Tod zu respektieren und zu leben, und dass Tierquälerei inakzeptabel ist. Die Tatsache, dass eine Person verpflichtet ist, sich um die Wiederherstellung einer Population verschiedener Tierarten auf der Erde zu kümmern, und um Handlungen, die zum ungerechtfertigten Tod eines Tieres führen, ist ein Verbrechen gegen das Leben.

Deshalb verteidigen Tierschützer die gleichen Rechte und Freiheiten, die unser Volk für unsere kleineren Brüder hat. Und vor allem ist es ein unveräußerliches Recht auf Leben, das Recht auf Freiheit und auf einen natürlichen Lebensraum. Glücklicherweise werden diese Grundsätze heute von Millionen von Menschen in verschiedenen Ländern der Welt eingehalten, und viele Staaten haben Rechtsregeln verabschiedet, die die Beziehungen zur Verhinderung von Tierquälerei und zur Bildung einer humanen Haltung gegenüber ihnen in der Gesellschaft regeln.

Die Erklärung und verschiedene Tierrechtsgesetze sind in England, Deutschland und Dänemark besonders wirksam. Deutschland war übrigens das erste europäische Land, dessen Verfassung die Einhaltung der Tierrechte garantiert. Und in England ist der Schutz der Tierrechte gesetzlich vorgeschrieben und wurde 1911 verabschiedet.

Obwohl es in vielen Ländern Gesetze gibt, nach denen Bürger, die sich der Tierquälerei schuldig gemacht haben, je nach Schwere der Tat strafrechtliche Verantwortung tragen, gibt es andere Staaten, in denen Tiere als Eigentum oder biologisches Objekt angesehen werden Die Strafe für ihre Verletzung ist rein symbolisch.

Aufklärung und Bildungstätigkeit bei Kindern und Jugendlichen zum Thema Tierrechte und menschliche Verpflichtungen gegenüber unseren kleineren Brüdern tragen dazu bei, die Situation und den Anteil unserer jüngeren Brüder zu ändern. Es ist sehr wichtig, dass das System der öffentlichen Bildung und Bildung eines Landes darauf abzielt, sicherzustellen, dass eine Person die Tierrechte von Kindheit an versteht und respektiert.

Der heutige Internationale Tag für Tierrechte bringt alle Betroffenen zusammen, die sich gegen Mobbing und die Tötung unserer kleineren Brüder aus Gründen von Fleisch, Fell, Erfahrung und Unterhaltung aussprechen. An diesem Tag finden in vielen Ländern der Welt verschiedene Aktionen, Veranstaltungen statt - Streikposten und Prozessionen, Veröffentlichungen und Sendungen in den Medien, Konzerte und Ausstellungen, Wettbewerbe usw.

Dies ist eine automatische Übersetzung.
Klicken Sie hier, um die Publikation in der Originalsprache zu lesen.

Dieser Beitrag ist in folgenden Sprachen verfügbar:
Deutsch   English   Español   Italiano   Русский  

Missbrauch melden

Bitte beachten Sie

Wir haben Ihnen einen Link zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse gesendet. Vergessen Sie nicht, den Spam-Ordner zu überprüfen. Wenn die Nachricht plötzlich in diesen Ordner gelangt, klicken Sie auf "Do not Spam! ".

Wenn Sie innerhalb der nächsten Minute keine E-Mail mit einem Link zur Aktivierung erhalten, klicken Sie hier:

Warten Sie mal sek.

Wenn dieser Versuch ebenfalls fehlschlägt, empfehlen wir, eine andere E-Mail-Adresse für die Registrierung zu verwenden.